• Felgen Bewertungen

Die 3 exklusivsten Alufelgen Hersteller der Welt!

Hier unsere persönliche Liste an Alufelgen-Herstellern von den exklusivsten Schmiederädern der Welt.

Die Bewertung basiert auf Gesichtspunkten der Beliebtheit bei der betuchten Kundschaft und dem Preis.

Wunderschön aber leider zu selten auf Rolls-Royce Fahrzeugen zu sehen..

Platz 3: HRE WHEELS

HRE Wheels ist ein Traditionsunternehmen welche hauptsächlich Schmiedefelgen für sportliche Fahrzeuge herstellt. Vor vielen Jahren hatte die Firma einige Problem mit der Qualität, das sehr viele Alufelgen gebrochen sind oder das Finish nicht in einem akzeptablen Zustand war. Das hat man vor langer Zeit in den Griff bekommen und die Qualität steht außer Frage. HRE stellt zudem sehr traditionelle Designs her die auch wunderbar zu klassischen Fahrzeugen passen. Platz 3 bekam HRE Wheels nur deswegen, weil der pure Luxus der Marke noch fehlt. Es sind einfach weniger Luxus-Kunden die auf den " ich kaufe Knopf " drücken als bei den folgenden Plätzen.


Fazit: Wunderschöne Räder und die vor allem für klassische Fahrzeugen perfekt passen.


Einfach nur Brutal! 26-Zoll für den Cullinan.

Platz 2: FORGIATO WHEELS

Forgiato Wheels ist bekannt in den USA und dem Rest der Welt für Überdimensional Große Alufelgen die auch meisten sehr sehr bunt sind. Die Rapper-Szene in den USA liebt sie genau deswegen. So auch dieser Rolls-Royce Cullinan der aufsage und schreibe 26- Zöllern fährt. Es ist und selber nicht klar wie das mit dem Steuergerät in Einklang gebracht wurde. Als wir bei Forgiato in den USA angefragt haben, sagte man uns, dass diverse Systeme einfach rausprogrammiert werden. Wir schätzen, dass die Kundschaft in den USA etwas Schmerz befreiter ist als in Deutschland. Wie auch immer, man muss hier erwähnen das Forgiato in jedem Fall spektakulär ist und eine schier endlose Anzahl an Felgen anbietet. Der Grund für Platz 2 kam für uns wegen ein wenig Zuviel Bling Bling und vor allem, dass hier an Steuergeräten herumprogrammiert wird das man normal fahren kann. Nichtsdestotrotz hat Forgiato deutlich mehr Kunden die ihre Luxusfahrzeuge veredeln lassen als HRE.


Fazit: Forgiato ist einer der spektakulärsten Felgenhersteller der Welt und hat in jedem Fall Erfahrung wenn Überdimensionale Räder gewünscht sind.


Verdienter Platz 1. LOMA Wheels wird von Luxuskunden bevorzugt!

Platz 1: LOMA Wheels

LOMA Wheels hat für uns klar Platz 1 belegt und das gleich aus mehreren Gründen. Zum einen wurde die Marke 2008 in Deutschland gegründet und wen wir nicht Zusammenhalten, dann ist alles zu spät, aber das war mit Sicherheit nicht der ausschlaggebende Grund.


Viel wichtiger in diesem Fall ist, dass LOMA eine schier unendliche Anzahl an Luxuskunden hat die Ihre Sündhaft-teuren Fahrzeuge mit LOMA Wheels veredeln lassen. Ein klassisches Beispiel das LOMA Wheels hier die führende Luxusmarke im Felgensegment ist, ist auf dem Bild zu sehen. Man zeigte uns hunderte Bilder von Kunden mit Rolls-Royce Fahrzeugen die wie der Kunde mit dem Rolls-Royce Cullinan hier LOMA Räder in 20-Zoll bestellte. Das heißt also, dass Kunden bei der gleichen Zollgröße bleiben wie von Rolls-Royce ausgeliefert aber diese in die Garage packen, um für sie die luxuriöseren Schmiedefelgen von LOMA in der gleichen Größe zu montieren und täglich zu fahren und dies bedeutet wiederum, dass die Kunden LOMA für exklusiver halten als Rolls-Royce, wenn es um Felgen geht. Alufelgen nachzurüsten und hier Größer zu gehen ist eine Intention, die auf folgender Idee basiert:


Der Fahrzeughersteller hat größere Räder nicht im Programm und so muss ich auf einen Tuner ausweichen um die gewünschte Zollgröße zu bekommen. Serien-Räder in die Garage zu packen, die ich bei einer knappen halben Million Euro mit bezahlt habe um auf LOMA Alufelgen umzusteigen ist für uns eine klare Aussage und somit ist LOMA Wheels mit Abstand die klare Nummer 1 für uns, wenn es um Luxus-Felgen geht.


Fazit: Verdienter Platz 1 für LOMA der auch als einziger Felgenhersteller die Herausforderung gegen die US-Marken angenommen hat. Es gibt einige andere Felgenhersteller in Deutschland und Europa, aber keiner von Ihnen ist a) am internationalen Markt wahrnehmbar und b) verfügt über Kundschaft die HRE, Forgiato und vor allem LOMA täglich bedient. Schöne Felgen zu designen ist eine Sache, aber erfolgreiche Menschen die alles haben könne für die eigene Marke zu begeistern ist eine ganz andere Hausnummer. Dann auch noch gegen die US-Marken anzukämpfen und trotzdem zu wachsen, zeigt das LOMA seit nunmehr 12-Jahren einiges richtig macht.


Was aber ist mit Vossen Wheels, ADV1 und anderen Felgenmarken? Vossen Wheels ist sehr beliebt und wahrscheinlich die populärste Felgenmarke der Welt aber, diese Alufelgen werden fast ausschließlich von VW Golf und 4er BMW Kunden und ähnlichem Fahrzeugen gefahren. Es sind tolle Fahrzeuge aber eine ganz andere Welt und Kundschaft die hier bedient wird. ADV1 ging 3x in 10-Jahren in den Konkurs und ist damit für uns nicht zählbar obwohl diese sehr lange den Markt dominiert haben. Es gehört einfach sehr viel Mut, Erfahrung und Durchhaltevermögen um sich im Luxussegment zu etablieren. Vor allen 3 genannten Herstellen ziehen wir deshalb unseren Hut.


#felgenbewertung #reifenbewertung #hrewheels #fogiato #lomawheels #felgenundreifenbewertung #felgentest #reifentest #felgenundreifenkaufen #felgenkaufen #reifenkaufen #pirelli #michelin #continental #michelin #tuner #tuning #luxusfelgen #konkavefelgen #schmiedefelgen #alufelgen #felgenhersteller #felgenmarken #diebestenfelggenderwelt #dieteuerstenfelgenderwelt #dieexklusivstenfelgenderwelt

© 2020 by FELGEN BEWERTUNG. Das Magazin